Bezeichnung:  Service Manager Retrofit & Revamps (m/w/d)

Job Familie:  Sales, Marketing & Product Management
Unternehmenseinheit:  Metals - Processing
Arbeitsvertraglicher Standort: 

Krefeld, North Rhine-Westphalia, DE

Arbeitsplatz Standort:  Krefeld, DE
Standort Typ:  Office Location / Office-based
Vertragsart:  Vollzeitbeschäftigung
Beschreibung: 

Bei der ANDRITZ Metals Germany GmbH planen, entwickeln und erstellen mehr als 300 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Hemer, Windeck und Krefeld Walz- und Bandanlagen für die Metallindustrie, Ofenanlagen zur Erwärmung und Wärmebehandlung sowie Industriebrenner, Beheizungssysteme, Feuerfest-Produkte und Isoliersysteme im Bereich der Thermoprozesstechnik. Mit dem Namen ANDRITZ Metals Germany verbinden unsere weltweiten Kunden einen leistungsstarken Partner, der für modernste Technik, Innovation und Qualität steht.


Hauptaufgaben

  •     Aktive Kundenaquise und Betreuung der Bestandskunden
  •     Verstehen und Erfassen von Kundenherausforderungen im Beratungsgespräch und Ableitung von individuellen und maßgeschneiderten Lösungsansätzen
  •     Erstellung von Angebotsspezifikationen, Anfragen, Besprechungs- und Besuchsberichten usw.
  •     Erstellung von Angebots- und Auftragskalkulationen
  •     Überzeugen des Kunden von der ausgearbeiteten Lösung und Vertragsverhandlung
  •     Aufnahme von Impulsen des Kunden zur Weiter- / Entwicklung von Serviceprodukten und Serviceleistungen zu unserem Produktportfolio
  •     eigenständige Projektleitung von Umbauten und Modernisierungen
  •     Durchführung der projektbezogenen technischen Auftragsabwicklung
  •     Kontrolle und Überwachung des des Projektes hinsichtlich Kosten, Terminen und Qualität


Anforderungen

  •     abgeschlossenes Maschinenbaustudium oder Berufsausbildung im technischen Bereich mit einer Weiterbildung zum Techniker oder eine vergleichbare Ausbildung
  •     Kenntnisse im Bereich Industrieöfen und Thermoprozesstechnik von Vorteil
  •     gute PC-Kenntnisse (Office-Anwendungen)
  •     Kenntnisse zu CRM-Systeme und SAP wünschenswert
  •     Kommunikations- und Teamfähigkeit
  •     gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  •     europaweite Reisebereitschaft
     

Alle qualifizierten Bewerber (m/w/d) werden ohne Rücksicht auf Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, ethnische und nationale Herkunft oder Behinderung für eine Anstellung berücksichtigt.

 

Stellenanforderungs-ID:  3823