Bezeichnung:  Ingenieur/Techniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)

Job Familie:  Engineering
Unternehmenseinheit:  Separation
Arbeitsvertraglicher Standort: 

Köln, North Rhine-Westphalia, DE

Arbeitsplatz Standort:  Köln
Standort Typ:  Office Location / Office-based
Vertragsart:  Vollzeitbeschäftigung
Beschreibung: 

Die ANDRITZ Separation GmbH ist Teil der ANDRITZ AG Business Area Separation − dem weltweit führenden Spezialisten für Trenntechnik und bietet ein umfassendes Spektrum an Technologien, Produkten und Dienstleistungen zur Fest-Flüssig-Trennung. ANDRITZ Separation ist seit nunmehr über 150 Jahren eine treibende Kraft in der Entwicklung von Trennlösungen für unterschiedlichste Branchen.

ANDRITZ Separation GmbH ist, mit insgesamt 4 Standorten und ca. 280 Mitarbeitern, Anbieter, Entwickler und Produzent von A-Type Decanter, Side-Bar und Overhead Filter Pressen, Schub- und Schälzentrifugen sowie von Trommel-, Scheiben- und dynamischen Crossflow-Filtern. Das breite Einsatzspektrum reicht von Anwendungen für den Bergbau über Anwendungen in der chemischen Industrie bis hin zu Anwendungen in der Pharma- und Lebensmittelindustrie.

 

Ihr Aufgabengebiet:
 

  • Sie sind verantwortlich für die Projektierung unsere Automation und unterstützen beim Vertrieb
  • die Erstellung von Schaltplänen, Messstellenliste und P&IDs in der Auftragsabwicklung gehört genauso zu Ihrer Aufgabe wie die Spezifikation und Lieferantenanfragen von Motoren und Instrumentierung sowie der Ventiltechnik
  • Als Gesicht zu Kunden übernehmen Sie deren Betreuung und kümmern sich um die technischen Abklärungen und fachspezifische Fragen
  • die Abnahme bei Lieferanten (z.B. Schaltschränke) trägt zu einem abwechslungsreichen Arbeitsalltag bei

 

Ihre Qualifikation:
 

  • Ein erfolgreicher Studienabschluss im Bereich Automatisierungs-, Elektro- oder Informationstechnik oder eine fachlich vergleichbare technische Ausbildung bilden Ihren theoretischen Background
  • Berufserfahrung in der Automatisierung / Instrumentierung (z.B. Projektierung, Auftragsabwicklung oder Inbetriebnahme von automatisierten Maschinen/Anlagen) bringen Sie bereits mit
  • Erfahrung im Umgang mit ATEX bzw. UL Vorschriften sind von Vorteil aber keine Voraussetzung
  • Gute Englischkenntnisse sowie gelegentliche Reisebereitschaft, Eigeninitiative, ein sicheres Auftreten und eine zielorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

 

 

Wir bieten:

 

Sie treffen bei uns auf ein mittelständisches Unternehmen eingebettet in einen internationalen Konzern. Freuen Sie sich auf eine spannende Herausforderung die nicht nur durch Internationalität geprägt ist, sondern auch durch den ständigen Kontakt zu namenhaften Kunden. Durch unsere Tätigkeit in stabilen Zukunftsmärkten wie der Chemie, Pharma- und Lebensmittelindustrie befinden wir uns auf einem nachhaltigen Wachstumskurs und können Ihnen vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Umfeld bieten.

 

Selbstverständlich bieten wir Ihnen 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten von zuhause. Ihr neuer Job lässt sich somit ideal mit den persönlichen Bedürfnissen vereinbaren. Damit die Gemeinschaft dabei nicht zu kurz kommt treffen wir uns regelmäßig zu verschiedenen Events und sozialen Aktivitäten.

Zusätzlich bieten wir die folgenden Benefits:

 

  • moderne IT-infrastruktur und ergonomische Büros
  • einen Obsttag, kostenfreien Kaffee/Tee, Wasserspender
  • einen Zugang zu einem Mitarbeiterportal mit attraktiven Rabatten (Corporate Benefits)
  • sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

 

Zum besseren gegenseitigen Kennenlernen bieten wir jeder Bewerberin / jedem Bewerber die Möglichkeit, unsere Kolleginnen und Kollegen in der Abteilung Automation für einen Tag zu begleiten.

Alle qualifizierten Bewerber werden ohne Rücksicht auf Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, nationale Herkunft, oder Behinderung für eine Anstellung berücksichtigt.

Stellenanforderungs-ID:  4024