Laden...

Bezeichnung:  BAUSTELLENLEITER/IN im Bereich internationaler Kraftwerksbau (Wirbelschichtkessel)

Job Familie:  Manufacturing
Unternehmenseinheit:  Andritz Group
Arbeitsvertraglicher Standort: 

Graz, Styria, AT

Arbeitsplatz Standort:  Graz
Standort Typ:  Flexibler Standort
Vertragsart:  Vollzeitbeschäftigung
Beschreibung: 

Tagtäglich liefert ANDRITZ erfolgreiche und innovative Lösungen an Kunden auf der ganzen Welt. Warum sind wir so erfolgreich? Weil wir mit Begeisterung bei der Sache sind und lieben, was wir tun! Wenn es um zukünftige Engineering-Technologien geht, stehen wir mit unseren Lösungen, die den Erfolg unserer Kunden in zukunftsweisenden Schlüsselindustrien sichern, ganz vorne.

UNSER ANGEBOT
Für unseren Produktionsbetrieb am Standort Graz, sind wir auf der Suche nach einem Baustellenleiter im Bereich internationaler Kraftwerksbau (Wirbelschichtkessel) (m/w/d):

 

In dieser verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Position als BAUSTELLENLEITER/IN sind Sie weltweit für uns tätig:

 

IHRE AUFGABEN
•    Selbstständige Abwicklung von Baustellen
•    Koordination der unterschiedlichen Fremdfirmen sowie fachliche Führung und 
•    Beaufsichtigung von Eigen- und Fremdpersonal 
•    Qualitätssicherung und Termin-kontrolle
•    Sicherstellung der Einhaltung der Baustellensicherheit
•    Erstellung Baustellenberichtswe-sen
•    Enge Zusammenarbeit mit der Projektleitung und dem Kunden
•    Besprechungen mit Kunden als auch Fremdfirmen vor Ort.

 

IHR PROFIL
•    Abgeschlossene Ausbildung (HTL, FS oder Lehre im Bereich Metall-technik)
•    Mehrjährige Berufs- Bauleitungserfahrung im Bereich Kesselbau
•    Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
•    Hohes Maß an Motivation und Eigeninitiative
•    Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke und Zuverlässigkeit
•    Kostenbewusstes und Voraus-schauendes Handeln
•    Sehr hohe Reisebereitschaft
•    Sehr guter Umgang mit MS-Office-Programmen (+MS Project)
•    Führerschein B 
•    Umfangreiche Schweißkenntnisse

 

Wir sind gesetzlich verpflichtet für diese Position das kollektivvertragli-che Mindestgehalt von brutto € 3.003,80 / Monat für 38,5 Stunden anzuführen.
Wir bieten jedoch auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung!
 

Alle qualifizierten Bewerber werden ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, nationale Herkunft, Behinderung oder Veteranenstatus für eine Anstellung berücksichtigt.

Stellenanforderungs-ID:  2091