Bezeichnung:  Leitung Ausbildungszentrum (m/w/d)

Job Familie:  Manufacturing
Unternehmenseinheit:  Hydropower
Arbeitsvertraglicher Standort: 

Weiz, Styria, AT

Arbeitsplatz Standort:  Weiz
Standort Typ:  Office Location / Office-based
Vertragsart:  Dauerhaft
Beschreibung: 

Tagtäglich liefert ANDRITZ erfolgreiche und innovative Lösungen an Kunden auf der ganzen Welt. Warum sind wir so erfolgreich? Weil wir mit Begeisterung bei der Sache sind und lieben, was wir tun! Mit unseren wegweisenden Lösungen im Bereich zukünftiger Engineering-Technologien stehen wir ganz vorne, um den Erfolg unserer Kunden in Schlüsselindustrien von morgen sicherzustellen.

 

Im Bereich Wasserkraft am Standort Weiz in der Abteilung Generator Produktion suchen wir eine Leitung für unser Ausbildungszentrum (m/w/d).

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Maschinenbau oder Elektrotechnik (Meister/HTL/ FH/Uni)
  • Führungserfahrung in einem Produktionsbetrieb
  • Lehrlingsausbilderprüfung
  • Soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Jugendlichen, pädagogische Zusatzausbildung von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Sicheres und seriöses Auftreten
  • Sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten

 

IHRE AUFGABEN
Als Leitung des Ausbildungszentrums sind Sie zuständig für die 

  • Planung, Organisation und Durchführung der Lehrlingsausbildung für die Berufe Elektromaschinenbauer:in, Zerspanungstechniker:in, Automatisierungstechniker:in und Maschinenbautechniker:in sowie für die Koordination und Durchführung sämtlicher Ausbildungen und Schulungen die im Ausbildungszentrum durchgeführt werden
  • Fachliche und disziplinäre Führung des Ausbildungspersonal und der ca. 45 Lehrlinge
  • Erstellung und Einhaltung des Kostenstellenbudgets
  • Planung und Implementierung der notwenigen Investitionen und Reparaturen im Ausbildungszentrum
  • Sicherstellung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung der Lehrlinge
  • Persönliche Durchführung von Unterrichtseinheiten und Unterstützung der Lehrlingsausbilder in der theoretischen sowie der praktischen Ausbildung
  • Stetige Weiterentwicklung und Optimierung des Ausbildungskonzeptes in Abstimmung mit dem Management, den vorgegebenen gesetzlichen Rahmenbedingungen und aktuellerFertigungsmethoden und Technologien (LEAN-Management, Operational-Excellence, Automatisierung, Digitalisierung, Kl)
  • Intensive Zusammenarbeit mit den Produktionswerkstätten, um die Ausbildungsinhalte an die Unternehmenserfordernisse anzupassen
  • Vorbereitung von Lehrabschlussprüfungen
  • Kooperation mit den Schulen im Großraum Weiz, Auftritt bei Messen und Repräsentation des Unternehmens bei zielgruppenspezifischen Veranstaltungen
  • Entwicklung und Umsetzung von Employer-Branding-Strategien speziell für Lehrlinge
  • Zusammenarbeit mit der HR-Abteilung bei der Positionierung des Unternehmens als attraktiver Arbeitgeber für Lehrlinge


UNSER ANGEBOT
Wir sind gesetzlich verpflichtet für diese Position das kollektivvertragliche Mindestgehalt von brutto € 3.665,31 / Monat anzuführen. Wir bieten jedoch in jedem Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung!


Andritz Hydro bietet einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen und internationalen Unternehmen mit langfristigen Entwicklungsmöglichkeiten. Seien Sie Teil eines hochqualifizierten Teams, das maßgeblich zur Nutzung der Wasserkraftressourcen und zur Förderung der Energiewende beiträgt.

 

Folgende Vorteile können wir unseren Mitarbeiter:innen anbieten:  

  • Individuelle Karrierepfade und langfristige Karriereplanung in einem internationalen Konzern
  • Talent- und Führungskräfteprogramme
  • Flexibles Arbeitszeitmodell (Gleitzeit, Home-Office Möglichkeit 40%)
  • Betriebspension
  • Kollektive Unfallversicherung
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant
  • Betriebsarzt
  • Verschiedene Mitarbeiterermäßigungen
  • Parkplätze und gute öffentliche Erreichbarkeit

 

Wir verfolgen eine Politik der Gleichberechtigung und Chancengleichheit und diskriminieren keine Bewerber:innen aufgrund von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Behinderung oder anderer geschützter Merkmale. Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit und legen ausschließlich Wert auf Ihre Qualifikationen, Erfahrungen und Fähigkeiten, die für die ausgeschriebene Stelle relevant sind.

Stellenanforderungs-ID:  13143