Bezeichnung:  EPS-Installation Supervisor (m/w/d)

Job Familie:  Project & Site Management
Unternehmenseinheit:  Hydropower
Arbeitsvertraglicher Standort: 

Vienna, Vienna, AT

Arbeitsplatz Standort:  Vienna
Standort Typ:  Office Location / Office-based
Vertragsart:  Dauerhaft
Beschreibung: 

Tagtäglich liefert ANDRITZ erfolgreiche und innovative Lösungen an Kunden auf der ganzen Welt. Warum sind wir so erfolgreich? Weil wir mit Begeisterung bei der Sache sind und lieben, was wir tun! Mit unseren wegweisenden Lösungen im Bereich zukünftiger Engineering-Technologien stehen wir ganz vorne, um den Erfolg unserer Kunden in Schlüsselindustrien von morgen sicherzustellen.

UNSER ANGEBOT
Im Bereich Wasserkraft am Standort Wien in der Abteilung Installation Management suchen wir einen EPS INSTALLATION SUPERVISOR (m/w/d).

 

IHR PROFIL
•    Abgeschlossene technische Ausbildung mit Schwerpunkt Elektrotechnik (HTL/ Fachschule, Werkmeister, o.ä.)
•    Langjährige Berufserfahrung im Industrieanlagenbau
•    Kenntnisse im Bereich der Mittelspannungs–Schaltanlagen von Vorteil
•    Sehr gute MS-Office und MS-Project Kenntnisse
•    Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
•    Reisebereitschaft (80-90%)
•    Selbständige und teamorientierter Arbeitsstil

 

IHRE AUFGABEN
•    Führung und Einsatzplanung von MitarbeiterInnen und Sublieferanten
•    Überwachung von Sicherheits-, Termin-, Qualitäts-, Kosten- und Umweltagenden
•    Erstellen der „As Built“-Dokumentation bei Montagemodifikationen
•    Aufarbeiten von Mängellisten

 

Wir sind gesetzlich verpflichtet für diese Position das kollektivvertragliche Mindestgehalt von brutto € 3.251,09 / Monat anzuführen. 

Wir bieten jedoch in jedem Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung!

 

Andritz Hydro bietet einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen und internationalen Unternehmen mit langfristigen Entwicklungsmöglichkeiten. Seien Sie Teil eines hochqualifizierten Teams, das maßgeblich zur Nutzung der Wasserkraftressourcen und zur Förderung der Energiewende beiträgt.

 

Folgende Vorteile können wir unseren Mitarbeiter:innen anbieten:  
•    Individuelle Karrierepfade und langfristige Karriereplanung in einem internationalen Konzern
•    Talent- und Führungskräfteprogramme
•    Flexibles Arbeitszeitmodell (Gleitzeit, Home-Office Möglichkeit 40%)
•    Betriebspension
•    Kollektive Unfallversicherung
•    Subventioniertes Betriebsrestaurant
•    Betriebsarzt
•    Verschiedene Mitarbeiterermäßigungen
•    Parkplätze und gute öffentliche Erreichbarkeit

 

Kontakt: 
Monika Schroll
p: +43 3172 606-5363

monika.schroll@andritz.com


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenanforderungs-ID:  12418